image



Sternsingeraktion

img891
„Das Wichtigste am Sternsingen ist, dass Kinder in einem sehr wohlhabenden Land nicht vergessen, dass es Menschen in vielen Teilen der Welt sehr viel schlechter geht“, stellt Kardinal Christoph Schönborn fest. Leisten wir gemeinsam einen Beitrag, erhalten wir diese Tradition der gelebten Nächstenliebe!


Als PDF herunterladen

Als PDF herunterladen

Als PDF herunterladen

MEIN Beitrag für eine bessere Welt

Sich einen Tag Zeit zu nehmen zum Sternsingen gehen, die Königinnen und Könige zu bekochen, eine Gruppe zu begleiten oder die Sternsinger bei sich zu Hause zu empfangen – wenn man bedenkt, was man damit bewirken kann, steht der Aufwand auf jeden Fall dafür. Vielleicht kann sich durch DEINEN Einsatz ein Jugendlicher in Nicaragua eine Zukunft aufbauen.

„Voi cool, wann geht´s los?“

Komm am Sonntag, 03. Dezember 2017 um 10:15 Uhr in den Pfarrsaal Feldkirchen. An diesen Tagen kannst du dich als SternsingerIn, Begleitperson oder Jausenstation anmelden. (Hier kannst du auch die Anmeldeformulare, die in der Schule ausgeteilt werden, abgeben!)

Folgende Unterlagen kannst du dir hier downloaden:

Wann sind die Sternsinger/innen wo unterwegs? -> 2_Orte und Datum 2018

Anmeldeformular für Sternsinger/innen 2017 -> 5_Anmeldeformular 2018

Text für Sternsinger/innen 2017 (ab Mitte Dezember) –> 7_Text 2018

Terminübersicht für die Sternsinger/innen -> 3_Terminübersicht 2018

Die Proben fürs Sternsingen werden heuer am Samstag, 30. Dezember stattfinden. Von 2. – 5. Jänner 2018 sind die Sternsinger in Feldkirchen unterwegs.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung:

Johanna Nösslböck (0664/3405608)
Anna Kießling (0660/6086129)
img1231

Als PDF herunterladen

Als PDF herunterladen

Als PDF herunterladen