image



Sternsingeraktion 2015

Mit dem Gottesdienst am 6. Jänner, musikalisch vom Kirchenchor gestaltet, ging die Sternsingeraktion 2015 zu Ende.
DSC_3348


Pfarrer Josef Pesendorfer dankte in seiner Ansprache allen, die wieder zum Gelingen beigetragen haben, bes. den Sternsingern (groß und klein), den Begleitpersonen, den Jausenstationen und natürlich den Spenderinnen und Spendern. Bis 5.Jänner/Abend kamen als Spenden zusammen: € 13.245 (im Vorjahr: 12.680,31). Das genaue Ergebnis wird in den nächsten Pfarrnachrichten bekannt gegeben.

Herr Pfarrer wies darauf hin, das es immer schwerer wird, Kindergruppen zusammen-zustellen, weil sich zu wenige Kinder für diese „Kinderaktion“ melden. Er bat die Eltern, die Kinder für diese Aktion zu interessieren und sie zu ermuntern, sich für die armen Kinder in der Dritten Welt einzusetzen.

Es werden in unserer Pfarre die Häuser immer mehr und die Gebiete immer größer, die von den Sternsingern besucht werden sollen. 20 Gruppen müssen dies an drei Tagen bewerkstelligen. Ohne die Mithilfe von „Erwachsenengruppen“ wäre heuer dies nicht mehr möglich gewesen.

Einen besonderen Dank sprach Herr Pfarrer Herrn Pastoralassistenten Mag. Thomas Hofstadler aus, in dessen Händen die ganze Aktion lag. Der Pfarrhof war in diesen Tagen wie ein Logistikzentrum für diese Aktion „Hilfe unter einem guten Stern“.

DSC_3351

DSC_3353

DSC_3355

DSC_3356

DSC04605

DSC04614

DSC04619

IMG_0002

DSC04939

DSC04940