image



Pfarrmoderator

Pfarrer

Konsistorialrat Josef Pesendorfer
Pfarrhof Feldkirchen, Marktplatz 1
Telefon 07233/7236, Handy 0676/7602851
josef.pesendorfer@dioezese-linz.at

Pfarrer Josef Pesendorfer, geb. 4.6.1939 in Regau bei Vöcklabruck
Eltern: Vater Franz: Sägearbeiter – Mutter: Johanna Hausfrau
Kleine Landwirtschaft – 2 ältere Brüder (beide schon verstorben)

Volksschule: Regau
1949 – 1957 Gymnasium der Abtei Schlierbach
1957 Eintritt in das Augustiner-Chorherrenstift St.Florian
1957/58 Noviziat
1958-1960 Philosophie in Salzburg (davon ein Jahr mit em. Bischof Maximilian gemeinsam im Kolleg St. Benedikt)
1960 – 1963 Studium und der Lehranstalt St. Florian
29.6.1963 Priesterweihe mit 20 Weltpriestern und 7 Ordenspriestern im Dom von Linz von Bischof Franz Zauner.
1963 – 1966 Kooperator in Mauthausen
1966 – 1970 Kooperator in Feldkirchen

Seit 1970 Pfarrer von Feldkirchen – seit 1980 ist auch die Pfarre Goldwörth unserer Sorge anvertraut. In den letzten Jahren: Zunehmende Herzinsuffizienz erforderte eine Herz-transplantation, die am 14.Juli 2006 an der Universitätsklinik Innsbruck erfolgreich durchgeführt wurde. In dieser Zeit wurden in beiden Pfarren Seelsorgeteams gebildet, die mir damals und heute viele Sorgen abnehmen! Mit großer Freude bin ich „Florianer“. Freue mich, diesem so schönen, kulturellen und seelsorglichen Zentrum unseres Landes anzugehören. 1997 wurde ich Ehrenbürger der Marktgemeinde Feldkirchen und 2011 mit dem „Goldenen Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich“ ausgezeichnet. Hobbys: zu allen Lebenszeiten – und überall – alle möglichen Arten von Sport betrieben, bes. Fußball und Tischtennis. Jetzt: Besuch der Fußballspiele der Union Feldkirchen