image



Ministrantenwallfahrt nach Rom

IMG_2965
„Alle Wege führen nach Rom“ heißt ein bekannter Spruch. Von 2.-8. August führte der Weg von einigen Feldkirchner Ministranten ab 12 Jahren in die „ewige Stadt“. Unsere Ministranten wurden dabei von Pastoralassistent Thomas Hofstadler und Katharina Thek begleitet und sie waren gemeinsam in einem Bus mit Minis aus Goldwörth, Walding und St. Gotthard unterwegs.

In Rom konnten die insgesamt rund 9000 TeilnehmerInnen an der Internationalen Ministrantenwallfahrt ein buntes Programm erleben: verschiedene Besichtigungen (Katakomben, Kolosseum …), Baden am Meer, Gemeinschaftserlebnisse mit anderen Ministranten und vieles mehr.
Höhepunkt der Woche war aber natürlich die Begegnung mit Papst Franziskus am Petersplatz – ein unvergessliches Erlebnis für alle, die dabei waren! Sogar eigene Liedzeilen wurden für die Romreise gedichtet (nach der Melodie vom Jungscharlied): „Wir Minis fahren gemeinsam nach Rom und sehen dort den Petersdom. Anderen Minis begegnen wir auch, hurra, und Papst Franziskus, das ist wunderbar! Danke dir, guter Gott, für die coole Zeit, für echte Freunde ist kein Weg zu weit!“

Thomas Hofstadler

IMG_2950

IMG_2962

IMG_2964

IMG_2976

IMG_3019

IMG_3080

IMG_3123

IMG_3179