image



Ministranten besuchten „Ars Electronica Center“

Die letzte Ministrantenstunde vor der Sommerpause war eine besondere: Pastoralassistent Thomas Hofstadler lud die Minis zum Besuch ins „Ars Electronica Center“ in Linz ein. Das AEC ist bekannt als das Museum der Zukunft, in dem ausprobiert werden kann, wie wir vielleicht morgen schon mit unserer Umgebung sowie anderen Menschen umgehen bzw. kommunizieren werden und was diese Veränderung für uns und unsere Gesellschaft bedeutet. Die Ministranten und deren BegleiterInnen hatten viel Spaß in diesem Museum und anschließend wurde noch dafür gesorgt, dass niemand hungrig nach Hause fahren musste. Zu guter Letzt lud Thomas auch noch alle teilnehmenden Ministranten auf ein Eis ein.

IMG_2249

IMG_2250

IMG_2264

IMG_2267

IMG_2272

IMG_2274

IMG_2279