image



KFB-Wallfahrt am 05.September

In den Tagen um Maria Geburt fliegen ja bekanntlich nicht nur die Schwalben, sondern auch die KFB-Frauen aus Feldkirchen fort.
IMG_1618

Mit 2 Bussen machten sich 69 Frauen und 3 Männer auf den Weg nach Schönbach im Waldviertel, wo wir den Großteil des Tages verbringen wollten.
Bei Rosenkranzgebet, ansprechenden Texten, schönen landschaftlichen Ausblicken und netten Gesprächen verging die Anreise sehr schnell und wir erreichten unser Ziel, die Wallfahrtskirche „Maria Rast“, um 10:00 Uhr. Jedoch waren wir darauf vorbereitet , dass der nette, kleine Ort in diesen Tagen die Farben der Trauer trug – heute sollte auch das Begräbnis der drei so tragisch verunglückten Schönbacher stattfinden.
Wir feierten gemeinsam Gottesdienst und hörten im Anschluss Informationen zur Kirche und einem wunderschönen spätgotischen Flügelaltar, der auch an unseren Pesenbacher-Altar erinnerte.
Nach dem Mittagessen erwarteten uns Führungen durch die Erlebnis-Werkstätten, die im ehemaligen Kloster Schönbach untergebracht sind.
Wir erfuhren über das Handwerk der Korbflechter, durften bei der Seifenerzeugung zusehen, die Werke einer malenden Bäuerin bewundern und wurden über Schindel- und Strohdachherstellung informiert. Im Shop wurden dann noch Handwerksprodukte zum Verkauf angeboten.
Um 16:30 verließen wir Schönbach wieder – froh auch darüber, dass es dank guter Organisation gelungen ist, die Trauer des Ortes durch unser Programm nicht zu stören.
Auf dem Heimweg kehrten wir zur Jause noch in Engerwitzdorf ein
und erreichten Feldkirchen um 19:45.
Zusammenfassend lässt sich sagen : Es war eine schöne Wallfahrt, wo jede/jeder seine Anliegen im Gebet vor Gott bringen und wohltuende Gemeinschaft erleben konnte.
Ich freue mich auf ein neues Wallfahrtsziel im nächsten Jahr und lade schon jetzt herzlich dazu ein!

Elisabeth Wurzinger

DSC02878

DSC02884

DSC02901

DSC02941

DSC02962

DSC02957

DSC02988

DSC02983

DSC02997

DSC03003

DSC03009

DSC03015

DSC03030

DSC03033