image



Firmhelfer besuchten „Lange Nacht der Kirchen“

Wie in den vergangenen Jahren besuchten unsere FirmhelferInnen gemeinsam mit Herrn Pastoralassistent auch heuer wieder die „Lange Nacht der Kirchen“ in Linz. Sie erlebten dabei ein ereignisreiches Programm und inspirierende Begegnungen, die sie noch lange über diesen Abend hinaus begleiten werden: von „Irish Blessing“ über den „Upper Austrian Gospel Chor“ bis hin zum „JamTram“, wo Jugendliche in der Linzer Strassenbahn mit ihren Songs für Stimmung sorgten. Die „Lange Nacht der Kirchen“ war auch heuer wieder ein kräftiges Zeichen einer offenen und vielfältigen Kirche. Insgesamt besuchten rund 65.000 Menschen in Oberösterreich diese ganz besondere Nacht.

 

100_4863

100_4876

100_4918

100_4926

100_4936

100_4960

100_4963