image



Erntedankfest der Pfarre Feldkirchen

012

Am Sonntag, den 4. Oktober feierte unsere Pfarre das Erntedankfest.
Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene versammelten sich zur Segnung der Erntekrone und der Erntegaben, die Pfarrassistent Mag. Thomas Hofstadler vornahm, am Marktplatz. Nach der Segnung der Erntekrone wurde diese, getragen von der Landjugend und begleitet von der Goldhaubengruppe, dem Trachtenverein, der Bauernschaft, den Kindern und allen Mitfeiernden in die Kirche gebracht. Für die musikalische Begleitung danken wir der Musikkapelle und dem Achteltakt. Da dieser Gottesdienst als Familiengottesdienst gefeiert wurde, beteiligten sich auch viele Kinder und Jugendliche an der Gestaltung. In einer Spielszene wurde uns die Kostbarkeit des täglichen Brotes dargestellt. Eine besondere Form der Gabenbereitung war das Decken eines GOTT-SEI-DANK-Tisches. Pfarrmoderator Josef Pesendorfer wies in seiner Ansprache auf die Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus hin und bat in seinem Namen alle die Sorge für das „Haus der Schöpfung“ zu ihrem Anliegen zu machen. Verschiedene Gruppen (Bauernschaft, Goldhauben, Kath. Frauen-bewegung) boten nach dem Gottesdienst am Marktplatz Köstlichkeiten zum Verkosten und Mitnehmen an!

030

031

032

036

037

044

045

046

049

053

056

066

068

082