image



Archiv

Wallfahrt der KFB am 7. September

80 Frauen, begleitet von Pfarrassistent Thomas Hofstadler und Pfarrmoderator Josef Pesendorfer begaben sich wir jedes Jahr anlässlich des Geburtsfestes Marias (8.September) auf Wallfahrt.

Nach Rosenkranzgebet und netten Gesprächen während der Busfahrt erreichten wir schon um 9:15 unser Ziel: Die Marienkirche am Stadtplatz von Steyr.

Dort feierten wir einen schönen Gottesdienst, bei dem die Themen „Altes zurücklassen – Neues beginnen – über eine Brücke gehen“ zum Nachdenken anregten.

Mit dem Symbol des Regenbogens als Zeichen für den Bund zwischen Himmel und Erde und der Fülle seiner Farben spannte sich auch der Bogen über diese Feier.

Feldkirchner und Goldwörther Ministranten eroberten Rom.

Vom 29. Juli bis 4. August trafen sich 60.000 Minis aus 27 Länder zur Ministrantenwallfahrt 2018 in Rom. 1.500 waren es aus Oberösterreich.
Dreizehn Ministranteninnen und Ministranten aus Goldwörth und drei aus Feldkirchen nahmen unter der Leitung von Vs-Dir. i.P. Franz Pernsteiner, Barbara Mitterecker und Judith Krainer an dieser Wallfahrt teil und erlebten in Gemeinschaft diese besonderen Tage.


7 neue Ministranten

wurden im Rahmen des Familiengottesdienstes im Juli in der Pfarrkirche vorgestellt und anschließend von Pfarrleiter Thomas Hofstadler offiziell in die Ministrantenschar aufgenommen.
DSC_7361

Achtung: geänderte Gottesdienstzeit

im Juli und August 9 Uhr an allen Sonn- und Feiertagen in der Pfarrkirche (am 3. Sonntag im Monat in Pesenbach)

20180629_170755

Workshop von „Junges Feldkirchen“

Bild 1

Die TeilnehmerInnen eines Graffiti Workshops zauberten am 17.6.2018 wahre Kunstwerke auf die Mauer der Maistrocknungsanlage in  Pesenbach, welche im Besitz der Saatbau Linz ist.

Erstkommunion 2018

„Wir versammeln uns um den Tisch des Herrn“. Unter diesem Motto feierten 35 Kinder unserer Pfarre mit ihren Eltern, Paten, Verwandten und Tischmüttern das wunderschöne Fest der „Erstkommunion“.

Erstkommunion_2018-9720_preview

Pfarrnachrichten Mai – Juni

Wenn Sie die aktuellen Pfarrnachrichten online lesen oder downloaden möchten, klicken Sie auf „weiterlesen“.