image



7. März 2014 – Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen

DSC03575

Die Kath. Frauenbewegung unserer Pfarre beteiligt sich schon viele Jahre am ökumenischen Weltgebetstag.
Heuer haben Frauen aus Ägypten unter dem Thema „Ströme in der Wüste“ zu diesem Tag eingeladen.
Die letzten Jahre hat der sog. „arabische Frühling“ – die Revolution in vielen Ländern Afrikas – die Medienberichte dominiert. Man hat von dieser Erneuerung in den Ländern viel Positives, bes. auch für die Frauen erwartet.
Die Revolution z.B. in Ägypten hat den Frauen bisher nicht mehr Rechte gebracht, aber der Wandel ist nicht mehr aufzuhalten. Vor der Revolution wurde z.B. die Gewalt gegen Frauen totgeschwiegen, Jetzt aber brechen immer mehr Frauen ihr Schweigen….

Der Mitarbeiterinnenkreis der Kath. Frauenbewegung unserer Pfarre hat zunächst an Hand von Texten und Bildern die derzeitige Situation in Ägypten, besonders die der Frauen geschildert. Dann feierten wir Gottesdienst und beteten besonders für die Frauen in Ägypten, dass ihr Land einer guten Zukunft entgegen gehen möge und sich ihre Sehnsucht nach „Gleichheit, Freiheit und sozialer Gerechtigkeit“, die sie auf dem Tahrir-Platz aus der Seele geschrieen haben, in der Zukunft erfüllt werden möge.

DSC03582

DSC03577

DSC03581