image



Ministrantenausflug nach Salzburg

Unser diesjähriger Ministrantenausflug, den wieder Pfarrleiter Thomas Hofstadler für die Minis und deren Eltern organisierte, führte diesmal nach Salzburg. Los ging’s am vorletzten Augusttag zunächst mit einem Besuch bei den Wasserspielen im Schloss Hellbrunn.

Danach ging’s zur Mittagspause in den angrenzenden Park.

Und am Nachmittag dann weiter zum Völkerkundemuseum.

Thomas war diesmal nicht der Größte:

Und schließlich ging’s noch in den Salzburger Zoo.

Zum Abschluss kehrten wir dann auch noch beim „McDonalds“ in Wels ein.

Am Ende waren sich alle 40 TeilnehmerInnen des diesjährigen Ministranten-Familienausflugs einig: DAS WAR EIN SEHR SCHÖNER TAG!